Sonntag, 22. Januar 2017

[Rezension] Winter in Briar Creek | Band 1

Titel: Winter in Briar Creek | Autorin: Olivia Miles | Verlag: Bastei Lübbe
Preis: 9,99€ (TB) | Seitenanzahl: 448 Seiten | ISBN: 978-3-8025-9933-0
Reihe: Band 1/4 der Briar Creek- Reihe
Kaufen: Hier

Montag, 16. Januar 2017

[ERBLICKT] Der letzte Überlebende - Wie ich dem Holocaust entkam


Bei dieser Aktion stelle ich euch gern Bücher vor, auf die man durch die Vielfalt von Verlagsvorschauen nicht unbedingt aufmerksam wird.

UM DIESES BUCH GEHT ES



Klappentext

Im Jahr 1939 war Holocaust-Überlebender Sam Pivnik gerade 13 Jahre alt. Seine Mutter rief ihn noch »Szlamek«. Die Familie lebte im oberschlesischen Städtchen Bedzin. 1939 brach die Hölle über sie herein. Auschwitz, die Todesmärsche, die Bombardierung der Cap Arcona – vierzehn Mal hätte Sam getötet werden können. Doch er überlebte
(Quelle: Theiss Verlag)
_________________________________________________________________________

Ich lese unheimlich gern über die Zeit und vor allem über Überlebende des Zweiten Weltkrieges. Vor allem Kinder teilen diese Erfahrungen meist nochmal anders und emotionaler mit, als ein Zeitzeuge, der damals schon erwachsen war.
Dank Zeitzeugen können die Geschehnisse der Vergangenheit präsent gemacht werden.
Dieses Buch werde ich mir nicht entgehen lassen.

Das Buch erscheint nach Verlagsseite am 13. März 2017.
Bei Amazon findet man den 1. März 2017.
Ich lasse mich überraschen 😊
_________________________________________________________________________

Habt ihr schon viele Zeitzeugenberichte gelesen? Oder interessieren euch diese Erlebnisse nicht?

Donnerstag, 12. Januar 2017

[Aktion] Top Ten Thursday


Eine Bloggeraktion meiner lieben Steffi.

Deine 10 letzten Neuzugänge


Die obere Reihe zog als Weihnachtsgeschenke bei mir ein. Über jedes einzelne habe ich mich riesig gefreut, da alle schon lange auf meiner Wunschliste stehen. "237" muss ich allein schon wegen dem Setting lesen. Die Meindorff-Saga wird in LR gelesen. "In Blut geschrieben" war allein optisch ein Muss und wird nun mein ersten Buch aus dem Drachenmond-Verlag sein 😊 Mit dem Buch von Christine Kabus kann ich nun die Norwegen-Reihe endlich von vorne beginnen^^

Die zweite Reihe besteht aus einem Reziexemplar und ich bin gespannt ob "Stiefkind" mir besser gefällt, als "Eisige Schwestern. "Saving Grace" ist gerade in aller Munde und ich muss es lesen. Da ich Krankenschwestergeschichten liebe, musste auch endlich Band 1 der Reihe um die "Nightingaleschwestern" bei mir einziehen. Und dank ABO ziehen auch immer wieder tolle Bücher aus dem FESTA-Verlag bei mir ein 😍




Eure Andrea

Mittwoch, 11. Januar 2017

[Leserunde] Purer Hass


Hass ist ein böses Wort, umso mehr freue ich mich auf das Buch
Wrath James White gehört zu meinen Festa-Lieblingen und ich freue mich nun schon wieder eines seiner Bücher in einer LR zu lesen. 
Cover bombe! 💗
KT sehr vielversprechend! 💗

Sonntag, 8. Januar 2017

[Leserundenvorschau] FEBRUAR


Die Leserunden im Februar


01.02.2017 - Die Nachtigall von Kristin Hannah (bei Steffi)
10.02.2017 - Snuff Killers von Jesus F. Gonzales (bei Christin)
16.02.2017 - Das verlorene Medaillon von Ellen Marie Wiseman (bei Sabine)
23.02.2017 - Ich bin böse von Ali Land (bei Nicole)
__________________________________________________________________

Falls ihr Interesse an einer LR habt, meldet euch einfach bei mir :)




 Eure Andrea